Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fiktion vs. Fakten: Die Kunst Fake News zu verstehen

7. März @ 17:00 - 20:00

Dauer: 3h

Der Workshop „Fiktion vs. Fakten: Die Kunst Fake News zu verstehen“ behandelt eine breite Palette von Themen im Zusammenhang mit Fake News und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft. Die Teilnehmer:innen werden zunächst in die Welt der Fake News eingeführt und lernen, wie sie entstehen und verbreitet werden. Es wird auch die Psychologie hinter der Verbreitung und der Akzeptanz von Falschinformationen beleuchtet. Der Workshop vermittelt praktische Fähigkeiten zur Identifizierung und Entlarvung von Fake News sowie zur Förderung von Medienkompetenz und kritischem Denken. Die Diskussion über den Begriff „Lügenpresse“ und das Vertrauen in die Medien ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Schließlich werden Strategien zur Bekämpfung von Fake News und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen behandelt. Der Workshop bietet Gelegenheit zur interaktiven Teilnahme, inklusive praktischer Übungen und Diskussionen über konkrete Fallstudien.

Terminanfragen und Anmeldungen unter: Telefon +49 3433 2707 77 oder via Mail info@nachrichtenwerkstatt.com

Details

Datum:
7. März
Zeit:
17:00 - 20:00